counter

Autosalon Genf 2019

21.02.2019 15:40:29 | Siegler Automobile GmbH
Der neue Korando wird seine Premiere auf dem Genfer Autosalon feiern.

Ssangyong Korando leaked
Gegenüber seinem Vorgänger wird der neue Korando etwas kantiger. Es bleibt aber bei den schwarz abgesetzten Radläufen und Schwellerbereichen.
Auch die ausgestellten Radläufe sowie die markant nach vorne geneigte C-Säule finden sich an der Neuauflage wieder. Neu ist eine L-förmige Sicke im unteren Bereich der Türen.
Im Innenraum setzt der neue Korando auf digitale Instrumente sowie einen zentral auf der Armaturentafel platzierten Touchscreen. In den Kofferraum sollen bis zu 551 Liter passen, optional wird die Heckklappe elektrisch betätigt.